Werusys PI Vision Suite: Manual Data Entry

Das in der Werusys PI Vision Suite enthaltene Symbol für die manuelle Dateneingabe ermöglicht die Eingabe von Daten in das OSIsoft PI Datenarchiv über PI Vision Displays. Das Symbol kann per ziehen des gewünschten Attributs/PI Tags konfiguriert werden. Dies ermöglicht bestehende Werte für einen Tag über das Symbol zu aktualisieren oder zu löschen.

Live Demo vereinbaren

Die Sicherheit des Symbols hat zwei Aspekte. Benutzer, die Werte zu einem PI-Punkt hinzufügen, aktualisieren oder löschen müssen, müssen einer Identität zugeordnet werden, die über die Berechtigung Daten schreiben verfügt. Diese Anforderungen ermöglichen eine optimale Vorgehensweise, bei der eine Gruppe von Benutzern die Symbole für die manuelle Dateneingabe konfigurieren darf, während eine andere Gruppe von Benutzern das Symbol verwenden kann.

Historische Daten für den ausgewählten PI-Punkt können mit dem normalen PI Vision-Aktualisierungsintervall eingesehen werden oder indem eine Verbindung zu einer PI Web API-Instanz hergestellt und die Verbindung konfiguriert wird. Die Verwendung der PI Web API zum Sammeln historischer Daten für einen Punkt ermöglicht die Verwendung eines Zeitkontexts, der sich vom aktuellen Anzeigekontext unterscheidet. Dies ist nützlich, wenn der PI Point möglicherweise keine Daten innerhalb des Zeitkontextes hat, der für die aktuelle Anzeige verwendet wird.

Snapshot Control

Einfach

Einfache und unkomplizierte Eingabe des aktuellen Wertes.

Schlank

Nahtlose Einbettung in jedes beliebige PI Vision Display.

Das SnapShot Control ist eine einfach Variante aktuelle Werte manuell in das PI System zu schreiben. Durch ein schlankes Design ist es schnell in jedes PI Vision Display einzubetten. Das Symbol kann ähnlich wie alle bestehenden Symbole über Auswahl des gewünschten Attributes und ziehen hinzugefügt werden. Anschließend können Zeitstempel und Wert angegeben werden und schon wird der neue manuelle Wert im PI System gespeichert.

PI Vision Manual Data Entry

Archive Table Control

Effizient

Mit Hilfe der Tabellenform können mehrere PI Tags zeitgleich gepflegt werden.

Detailliert

Neben dem aktuellen Wert werden auch eine definierbare Zahl an historischen Werten angezeigt.

Das PI Vision Manual Data Entry control ermöglicht es manuelle Eingabe auf definierbare PI Tags zu tätigen. Die angezeigten PI Tags sind frei auswählbar und konfigurierbar. Des weiteren kann auch die Anzahl und Sampling Rate der zuletzt erfassten Werte eingestellt werden. Im Gegensatz zum Snapshot Control, ist es möglich eine beliebige Anzahl an PI Tags gleichzeitig zu bearbeiten. Neben dem Snapshot Control ist eine weitere Variante manuelle Werte im PI System zu speichern.

Werusys PI Vision Suite

Die Werusys PI Vision Suite

Holen Sie das meiste aus ihrem PI System heraus

Die Werusys PI Vision Suite erweitert Ihre Möglichkeiten mit Hilfe einer breiten Palette an neuen und perfekt an Sie angepassten Controls. Zusätzlich ermöglicht die PI Vision Suite das Einbetten von Seeq Analysen jeglicher Art.

Neue Möglichkeiten

Mehr als ein dutzend weitere Visualisierungsmöglichkeiten

Regelmäßige Updates

Immer aktuell und einsatzbereit für jede PI Vision Version

Einbetten von Seeq Analysen

Zeigen Sie in Seeq ausgearbeitete Analysen direkt in PI Vision an

Erstklassiger Support

Direkter Kontakt mit PI System Experten rund um die Uhr

Mehr zu Advanced Analytics

Seeq

Accelerated Insights, Improved Outcomes

Im aktuellen Hype um Predictive Analytics, maschinelles Lernen und Data Science fehlen Lösungen für die wirklichen Herausforderungen eines analytikgesteuerten Unternehmens. Nutzung des Fachwissens Ihrer derzeitigen Mitarbeiter. Unterstützung für Zusammenarbeit und Wissenserfassung, um die gemeinsame Nutzung und Wiederverwendung von Analyseergebnissen zu fördern. Und die Fähigkeit, Erkenntnisse schnell an die Personen weiterzugeben, die sie benötigen, um die Ergebnisse rasch zu verbessern.

Intuitiv. Visuell. Innovativ.

Seeq ist die erste Anwendung für die Analyse von Prozessdaten. Durchsuchen Sie Ihre Daten, fügen Sie Kontext hinzu, bereinigen Sie, modellieren Sie, finden Sie Muster, legen Sie Grenzen fest, überwachen Sie Anlagen, arbeiten Sie in Echtzeit zusammen und interagieren Sie mit Zeitreihendaten wie nie zuvor.

Schnell. Flexibel. Kooperativ.

Unabhängig davon, welches Prozesshistorian- oder Betriebsdatensystem Sie verwenden – OSIsoft® PI System®, Honeywells Uniformance® PHD, Emerson DeltaV und Ovation, Ignition von Inductive Automation, AspenTech IP.21, Wonderware, GE Proficy oder ein anderes – Seeq kann eine Verbindung herstellen und Sie in wenigen Minuten in Betrieb nehmen.

Unsere Partner